Offener Brief an die Berliner Gesundheitssenatorin

17.08.2021 – Hier finden Sie einen offenen Brief an die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci zur unzureichenden wissenschaftlichen Datenlage für Impfungen und anhaltend rigide Corona-Maßnahmen für Kinder. Er bezieht sich zwar auf ein Schreiben, dass die für Gesundheitsfragen…

 


Forum Schule – wie weiter?

27.04.2021 – Dieses Online-Forum ist für eine breite Beteiligung aller gedacht, die durch die Einschränkungen bzw. Schließungen von Schule und Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche betroffen sind: Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Erzieher, Träger und Anbieter von Sport- und Freizeitaktivitäten u.v.m..

 


Maßnahmen für Kinder: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie – Studien des RKI

24.11.2020 – Um die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen stand es schon vor der Corona-Krise nicht gut: Am stärksten belastet waren sie durch „nicht übertragbare Krankheiten“, deren Ursachen hauptsächlich in Störungen des Immunsystems zu suchen sind. Ein großes Problem ist Übergewicht. Die häufigste Todesursache für Kinder sind Unfälle im Haushalt. Vor diesem Hintergrund sind die aktuell noch einmal verschärften Maßnahmen für Kinder mehr als fragwürdig. Am 24.11.2020 erschienen bei den NachDenkSeiten


FAQ: Ansteckungsgefahr durch Kinder

17.10.2020 – FAQ: Wie gefährlich, d.h. wie ansteckend sind Kinder im Zusammenhang mit Covid-19? Nach allem, was an Studien über die Rolle von Kindern im Zusammenhang mit Covid-19 vorliegt, ist nicht nachvollziehbar, warum Kinder und Jugendliche fast überall in Deutschland rigidesten Hygienemaßnahmen

 


FAQ Psychische Folgen von Lockdown, Quarantäne und Hygienemaßnahmen

21.08.2020 – Vorstellung der “COPSY”-Studie II am 10.02.2021 Am 10.02.21 wurde die 2. Welle der COPSY-Studie (Corona und Psyche) des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) vorgestellt. Kinder und Jugendliche wurden darin zu ihrem seelischen Empfinden während der Pandemie befragt, hinzu kamen Fragen an die